Die Welt im Umbruch

Ein Neustart steht an

Wir müssen uns eingestehen: Die alten Prinzipien gelten nicht mehr, die Welt muss neu gedacht werden.

 

Im Gesundheitswesen kämpfen wir mit anstehenden Sanierungen, mit fehlenden Neubauten und mangelnden finaziellen Mitteln. Gefragt sind noch nicht entwickelte Lösungen für neue Aufgaben.

 

Und: Wir werden älter, die Zahl der Hundertjährigen nimmt rapide zu. Doch die Motivation der Menschen, die zu pflegen und zu heilen bereit sind, nimmt stark ab.

Denken wir jetzt die Zukunft! Die nötige Anleitung finden Sie hier.